Loading Events
, ,
Location: Köln Shambhala Meditationszentrum

Die Kunst Mensch zu sein – Shambhala Training 1 – Offen für alle – (Hybrid)

 

     «Als menschliche Wesen sind wir im Grunde wach und fähig, die Wirklichkeit zu begreifen. Wir sind nicht Sklaven unserer Lebensumstände, wir sind frei. Frei sein heisst hier einfach, dass wir einen Körper und ein Bewusstsein haben und dass wir uns dazu aufraffen können, mit der Wirklichkeit würdevoll und voller Humor umzugehen.»   –   Chögyam Trungpa Rinpoche

 

In der Shambhala Tradition geht es nicht um ein meditatives Leben in Zurückgezogenheit, sondern darum, die tiefgründige Weisheit der Meditation mitten ins Leben und den Alltag zu bringen und anzuwenden.

Die Überzeugung, dass alle Menschen in ihrem eigentlichen Wesen wertvoll, voller Potenzial sind und eine angeborene Würde besitzen, ist die  Grundlage für den gesamten Shambhala Weg. 

Durch die Praxis der Meditation beginnen wir zu ahnen dass Güte – und nicht Verwirrung – der bedingungslose Urgrund unserer Existenz ist. Wenn wir uns mit Sanftheit und Werschätzung öffnen, beginnen wir, unser Potenzial als echt und mitfühlende Menschen zu erkennen,

 

Das Wochenende beinhaltet:

  • Eine umfassende Einführung in die Sitz- und Gehmeditation
  • Mehrere thematisch miteinander verbundene Vorträge 
  • Zeiten, um Meditation zu üben – mehrere Perioden pro Tag mit jeweils 20-30 Minuten
  • Individuelle Gespräche mit erfahrenen Meditationsanleitern*innen
  • Diskussionen und Austausch mit anderen Teilnehmer*innen in Gesprächsgruppen
  • Sanfte Körperübungen aus dem Yoga
  • Kleiner Empfang am frühen Sonntagabend

 

Lehrer*in:

Anne von der Eltz, sie lernte den Buddhismus bereits 1984 in Taiwan kennen. Seither ist sie praktizierende Buddhistin und gibt seit langem Seminare in Shambhala. Sie arbeitet bei einer Umweltstiftung und hat drei erwachsene Kinder.

 

Anmeldung:

 

Der Frühbuchpreis gilt bei Zahlungseingang bis 6. Mai 2024

Wiederholer*innen zahlen die halbe Kursgebühr

Jeder ist herzlich eingeladen, an dem Programm teilzunehmen. Der Vortrag am Freitagabend ist offen für alle und kann kostenlos besucht werden.

Wir möchten die Teilnahme allen Interessierten ermöglichen. Sollte der Teilnahmebetrag für dich nicht bezahlbar sein, wende dich bitte an Helmut für eine Ermäßigung ([email protected]).

Bei allen anderen Fragen kannst du dich gerne an [email protected] wenden.

Es gibt die Möglichkeit gegen Spende im Zentrum zu übernachten (o. Dusche)

Bitte beachte unsere AGBs

Köln Shambhala Meditationszentrum
See all events in Köln Shambhala Meditationszentrum
2024-05-26 12:08:22