Loading Events
, ,
Location: Köln Shambhala Meditationszentrum

Die Kunst Mensch zu sein – Shambhala Training 1 Offen für alle – Hybrid

 

 

Die Kunst Mensch zu sein – Menschliche Berührbarkeit und Frische im Alltäglichen entdecken!

In der Shambhala Tradition geht es nicht um ein meditatives Leben in Zurückgezogenheit, sondern darum, die tiefgründige Weisheit der Meditation mitten ins Leben und den Alltag zu bringen und anzuwenden.

Die Überzeugung, dass alle Menschen in ihrem eigentlichen Wesen wertvoll, voller Potenzial sind und eine angeborene Würde besitzen, ist die  Grundlage für den gesamten Shambhala Weg. 

Am ersten Wochenende des Shambhala Trainings werden die Teilnehmer*innen in die Sitz- und Gehmeditation eingeführt. Die grundlegenden Prinzipien des Shambhala-Weges werden vorgestellt. Das Prinzip des grundlegenden Gutseins wird erläutert, das allen Dingen und allen Menschen natürlicherweise innewohnt. Grundlegendes Gutsein kann mit einem tiefen Vertrauen in das Leben, oder mit einer innewohnenden Klarheit und Weisheit in jedem Menschen übersetzt werden.

Durch die Praxis der Meditation beginnen wir zu ahnen, dass Güte – und nicht Verwirrung – der bedingungslose Grund unserer Existenz ist. Wenn wir uns mit Sanftheit und Werschätzung öffnen, beginnen wir, unser Potenzial als echte und mitfühlende Menschen zu erkennen,

 

Das Wochenende beinhaltet:

  • Eine umfassende Einführung in die Sitz- und Gehmeditation als unser wichtigstes Werkzeug und eine Erläuterung der Shambhala Lehren auf das Menschsein.
  • Mehrere thematisch miteinander verbundene Vorträge
  • Zeiten, um Meditation zu üben – mehrere Perioden pro Tag mit jeweils 20-30 Minuten
  • Individuelle Gespräche mit erfahrenen Meditationsanleitern*innen
  • Diskussionen und Austausch mit anderen Teilnehmer*innen in Gesprächsgruppen
  • Sanfte Körperübungen aus dem Yoga
  • Kleiner Empfang am frühen Sonntagabend

 

Lehrer

Ivan Tröscher, ist erfahrener Lehrer des Shambhaladharmas. Nach einem Antropologiestudium entdeckte er seine Leidenschaft als Schreiner und war viele Jahre als selbstständiger Schreiner tätig. Momentan ist er hauptamtlicher Geschäftsführer von Shambhala Europa. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Köln.

 

Anmeldung:

 

Der Frühbuchpreis gilt bei Zahlungseingang bis 30.08.2024

Wiederholer*innen zahlen die halbe Kursgebühr

Jeder ist herzlich eingeladen, an dem Programm teilzunehmen!

Der Vortrag am Freitagabend ist offen für alle und kann ohne Gebühr besucht werden.

Wir möchten die Teilnahme allen Interessierten ermöglichen. Sollte der Teilnahmebetrag für dich nicht bezahlbar sein, wende dich bitte an Helmut für eine Ermäßigung ([email protected]).

Bei allen anderen Fragen kannst du dich gerne an [email protected] wenden.

 

See all events in Köln Shambhala Meditationszentrum
2024-03-03 09:13:04